Spielehändler und Aussteller

poeppel1Damit Ihr die angespielten Neuheiten auch gleich auf der BRETT erwerben könnt, haben wir lokale Spielehändler vor Ort.

Um ein möglichst umfangreiches und interessantes Programm anbieten zu können, freuen wir uns Aussteller (Verlage / Spielekreise / Vereine / Tabletop) begrüßen zu dürfen, die ihre eigene Programme präsentieren.

Hier stellen einige unserer Aussteller / Gäste ihr Programm vor…


Adlung Spiele 

Seit 1995 veröffentlicht der Verlag ADLUNG-Spiele ausschließlich Kartenspiele im Format einer Zigarettenschachtel. Nach wie vor stehen auch Kartenspiele mit Brettspielcharakter im Programm (u.a. VERRÄTER, MEUTERER, EBBE & FLUT, KUTSCHFAHRT ZUR TEUFELSBURG), wobei sich der Verlag seit ca. 15 Jahren auf den therapeutisch / pädagogischen Bereich spezialisiert hat, stets nach dem Motto: „Kartenspiele ohne den erhobenen Zeigefinger“. Gerade diese Spiele haben einen einfachen und schnellen Einstieg und sind z.T. sogar alleine oder auch in großen Gruppen spielbar. Die größten Highlights im Verlag sind u.a. TEAMWORK und SPEED.


Aventuria – Ulisses Spiele Ulisses Logo gross

Aventuria ist ein rasantes Kartenspiel für 1–4 Spieler ab 14 Jahren, bei dem jeder Spieler einen Helden aus Aventurien spielt: Sei es der grimmige Zwergenschmied Arbosch, die flinke elfische Kundschafterin Layariel, der gerissene halbelfische Streuner Carolan oder die geheimnisvolle tulamidische Magierin Mirhiban.

Im Duell-Modus treten die Helden gegeneinander an, während sie sich im kooperativen Abenteuer-Modus als Gruppe zusammentun, um spannende Abenteuer zu erleben. Im Kampf gegeneinander oder gemeinsam gegen gefährliche Schergen ziehen sie jede Runde Aktionskarten, mit denen sie sich kontinuierlich verbessern. Doch Vorsicht! Jede Runde gilt es, knifflige Entscheidungen zu treffen und mit überraschenden Angriffen der Gegner zu rechnen.

Spielt entweder im Duell Modus gegeneinander oder kooperativ gegen das Spiel/Abenteuer.

 


BaSt / Travespieler /Snot

Auf der Brett bieten euch unsere Spielefreunde vom Bargteheider Spieletreff, den Travespielern und vom SNOT in Ahrensburg Einführungsrunden zu folgenden Spielen an:

Moderierte Spielerunden:

Samstag:
12:00 Uhr – Race for the Galaxy
13:00Uhr – Trickerion
16:00 Uhr – Scythe (mit tollen Scythe-Promos!)
16:00 Uhr – Race for the Galaxy
17:00Uhr – Trickerion
20:00 Uhr – Race for the Galaxy

Sonntag:
12:00 Uhr – Race for the Galaxy
15:00Uhr – Trickerion
15:00 Uhr – Scythe (mit tollen Scythe-Promos!)

weitere Supportete Spiele:

Terraforming Mars, Village, Luxor, Russian Railroads, El Grande, Funkenschlag, Brügge, Dominion, Nations Dice Game, Thurn & Taxis, Black Fleet, Caverna, Die Säulen der Erde, 7 Wonders, Tzolkien, Terra Mystica, Klong!, Machi Koro, First Class, Imperial, Die Quacksalber von Quedlinburg, Istanbul, Schatten über Camelot, Eclipse, Agricola, Marco Polo.


Era of Tribes Era of Tribes - Spieltisch

Era of Tribes ist Era_of_Tribes_Coverein strategisches Zivilisationsspiel, welches die klassischen Elemente Area Control und Workerplacement in einem 4X-Spiel zusammenfügt. Jeder Spieler schlüpft in die Rolle von eines der 10 unterschiedlichen Völker Europas und versucht durch geschicktes Forschen, Ausbreiten und Verhandeln eines der Spielziele zu erreichen, um am Ende über den größten Einfluß zu verfügen und das Spiel zu gewinnen. Hierfür haben die Spieler vielfältigste Möglichkeiten bis hin zu Spionage und Kampf, wenn die Gegenspieler die eigene Vorherrschaft nicht anerkennen wollen.

 

 


Gaslands – Mad Max Meets X-Wing

Es stinkt nach Benzin, Schweiß und TNT, wenn die furchtlosen Gladiatoren durch das postapokalyptische Ödland jagen. Die Ruinen der Zivilisation sind ihr Spielplatz, auf dem sie schießend, rammend, schleudernd und plündernd versuchen, an Treibstoff und Munition zu gelangen.

Ob Chopper, Buggy oder Monster Truck – im Kampf um Resourcen, Dominanz und manchmal auch das blanke Überleben ist jedes Mittel recht, seine Gegner das Fürchten zu lehren und ihre aufgemotzten Karren auf den großen Schrottplatz der Geschichte zu befördern.

Gaslands ist ein kurzweiliges und preiswertes Tabletop-Spiel, in dessen Mittelpunkt Fahrzeuge und ihre waghalsigen Manöver auf dem Weg zum Sieg stehen. Gespielt wird zumeist mit umgebauten Matchbox- oder Hotwheels-Autos, auch Spielmaterial und Gelände lassen sich schnell und einfach selbst basteln.

Neugier geweckt? Dann besuch uns zum großen Destruction Derby Day und lern den Spaß an Gaslands kennen! Du kannst jederzeit einsteigen – und natürlich auch wieder aus, solltest Du wieder Erwarten keinen Spaß daran haben, gegnerische Fahrzeuge in Schrotthaufen zu verwandeln…“


Jerrytales

Mit dem JerryTales (JT) Trading Card Game ist eine ganz neue Art von Sammelkartenspiel entstanden.

Ein ganz neuer Stil, der Fantasywelten mit lustigem Comichumor vereint, ist nur eines der Features, mit denen sich dieses Spiel von anderen Kartenspielen abhebt. Es vereint taktische Elemente mit einem Hauch von Glück, denn in diesem Spiel trittst du Freunden und Feinden mit deinem Kartendeck gegenüber und zeigst ihnen so, wer das größere Geschick an den Tag legt. Durch den Einsatz von Würfeln im Kampfsystem, (die den taktischen Spielfluss nicht beeinträchtigen) bleiben manche Dinge eben doch ungewiss und können dem Gegner unter Umständen den letzten Nerv rauben.


Ludo Liubiceludoliubice_logo

Der gemeinnützige Spieleverein Ludo-Liubice e.V. mit über 140 Mitglieder und Sitz in Lübeck hat sich im September 2016 aus einem privaten Spielekreis gegründet, mit dem Ziel, das Spielen von Brett- und Kartenspielen in den Familien zu fördern und durch das Spielen den sozialen Umgang miteinander zu erlernen.

Unsere Vereinsarbeit beschränkt sich nicht nur auf interne und öffentliche Spieleabende, sondern wir engagieren uns fortlaufend für soziale Projekte, um unseren Vereinszweck “die Förderung der Jugendhilfe, der Erziehung und der Bildung” umzusetzen.

So freuen wir uns, das wir uns auch in diesem Jahr wieder auf der BRETT vorstellen können und unterstützen gerne unseren Partnerverein, die Spielkultur Hamburg e.V. mit dem Support der Spiele aus dem Bereich Geschicklichkeits- und Schnippspiele. Außerdem haben wir noch einen Bereich zum freien Spielen, wo Ihr Euch Spiele  von uns ausleihen und mit oder ohne unsere Supporter diese nach Herzenslust ausprobieren könnt.

Programm auf der BRETT:

Schnippspiele:

·         Flick em up
·         Flick em up – Winter der Toten
·         Carabande mit Turnier (jeweils 13 Uhr und 16 Uhr)
·         Ice Cool
·         Katakomben
·         Katakomben und Kastelle
·         Klask
·         Bonk

Weitere supportete Spiele – Schwerpunkt Weltraumspiele:

·         Terraforming Mars
·         Solarius Mission
·         Roll for the Galaxy
·         Sternenfahrer von Catan
·         Gaia Projekt
·         Aufbruch zum roten Planeten
·      Galaxy Trucker

·         Great Western Trail
·         Grand Austria Hotel
·         Die Burgen von Burgund
·         Heaven & Ale
·         Loot Island
·         Noria
·         Sagrada
·         Seenot im Rettungsboot
·         Wendake
.       Ein Fest für Odin


Open Topic – Inklusive Version des Spiels „Siedler von Catan“ 

Wie können Gesellschaftsspiele wie „Siedler von Catan“ inklusiv gestaltet werden? Erstsemesterstudierende verschiedener Fachrichtungen der Technischen Universität Hamburg (TUHH) haben sich gemeinsam mit einer Projektgruppe des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg e.V. (BSVH) mit dieser Frage beschäftigt. Im Ergebnis wurde eine Variante des bekannten Strategiespiels entworfen und umgesetzt, die das gemeinsame Spiel von Blinden, Sehbehinderten und Sehenden ermöglicht.
Dafür wurden Spielbrett und Spielsteine per 3D-Druck gefertigt und durch verschiedene handwerklich angebrachte Details ergänzt. Die Rohstofffelder sind aufgrund ihrer Struktur und der Kontrastfarben gut erkennbar, die Straßen und Dörfer können individuell erfühlt werden und die Spielkarten sind mit einer speziellen Folie beklebt, die eine haptische Erkennung der Karten ermöglicht. Als Spielanleitung steht ein Podcast zur Verfügung.
Auf der Messe können Besucher das Spiel ansehen und ausprobieren.

Informationen zum Projekt „Open Topic“
Das Projekt „Open Topic“  ist ein Teilprojekt  des seit 2012 an der TUHH angebotenen Interdisziplinären Bachelor-Projekts für Studienanfänger-innen. Studierendenteams lösen bereits zu Beginn ihres Studiums technische Aufgabenstellungen und realisieren ihre Prototypen in der TUHH-eigenen Studierendenwerkstatt. Im vergangenen Jahr wurde das Projekt vom Stifterverband mit der Auszeichnung „Hochschulperle des Jahres 2017“ geehrt.

Für weitere Informationen siehe www.tuhh.de/zll/idp.

Pressetext der TUHH mit Fotos: Catan_inklusiv


Pasch-TVPasch TV

Pasch-TV live – Produktion der Brettspiel-Show Pasch-TV mit interessierten Besuchern der Brett. Wir werden auf der Brett die Gelegenheit nutzen, um ein oder zwei oder vielleicht sogar drei Folgen Pasch-TV zu produzieren – mit den Besuchern des Events.


TAC-Verlag: Einmal geTACt – vom Virus gepackt!TAC

TAC, der neue Klassiker, seit über 15 Jahren, verbindet die drei ursprünglichen Spielelemente Brett, Karten und Murmeln zu einem zeitlosen Strategiespiel, das gleichsam Teamgeist und geschicktes Taktieren erfordert.

Wichtigste Regeln im Spiel:
1. erst legen – dann bewegen
2. Absprachen im Spiel – wird dem Gegner zuviel!
3. Kugeln überspringen – kann nie gelingen!
4. Wer kann – der muss!
5. Karten sind heiß – wenn Kugeln im Kreis!
6. Ist sie einmal im Haus – darf sie nicht wieder raus! (somit ist sie gerettet)
7. Einmal geTACt – vom Virus gepackt!

Während des Spiel wird getrickst (Trickser), getact (Tac), geschossen (Krieger), genarrt (Narr), geengelt oder gebengelt (Engel) und geteufelt (Teufel)

Na, schon neugierig, wie das Spiel abläuft – komm einfach zu uns und wir klären auf!


 Warigin

„Befehlige die Streitkräfte Warigin - cover 1080x1080des Himmels, der Hölle und des Nichts in 30-minütigen, taktischen Schlachten:

WARIGIN ist das erste Spiel von 3-headed dog, einem Mikroverlag aus Hamburgs Umland. Optimiert für zwei bis drei Spieler liefert WARIGIN spannende 2-gegen-1-Fraktionskriege mit schlanken Regeln und starkem PvP-Fokus. Als Brettspiel mit zusätzlichen Kartenspielelementen ist WARIGIN sowohl als anspruchsvoller Lückenfüller als auch für lange Spieleabende geeignet: Die Kombination aus schnellen Runden, hohem Wiederspielwert und motivierendem Wertungssystem garantiert dabei auch match-übergreifende Spannung.

WariginIn WARIGIN startet jedes Spiel mit einer schnellen Bietsequenz, um den Herausforderer zu bestimmen. Dieser führt – im Austausch für einzigartige Vorteile – seine Truppen als Angreifer gegen die beiden anderen, nun verbündeten Fraktionen. Mit einer klugen Kombination aus verdeckten Bewegungen, mächtigen Aktionskarten und Ausnutzen globaler Ereignisse ist es das Spielziel, die gegnerische Festung zu erobern.

Spieleerfinder Christian freut sich, euch das Spiel auf der BRETT zu erklären oder mit euch zu spielen. Für Ende des Jahres ist eine Mikroauflage geplant. Mehr Infos auf www.warigin.com

 


 Würfel und Zucker – Das Hamburger Brettspielcafé

Im Würfel & Zucker in Hamburg-Eilbek könnt ihr aus über 1000 Spielen wählen. Spieleerklärer stehen euch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und helfen euch, das Passende zu finden, falls ihr euch nicht entscheiden könnt. Sie erklären euch außerdem die Regeln – ihr könnt also sofort losspielen! Genießt dazu hausgemachten Kuchen, selbstgemachte Pizza, Panini oder andere Snacks.

Regelmäßig gibt es im Würfel & Zucker Rollenspiel-Runden, Spieleturniere, Lesungen oder Thementage. Die nächsten Veranstaltungen findet ihr immer im Internet unter wuerfelundzucker.de oder folgt dem Brettspiel-Café auf Facebook, Twitter und Instagram, um kein Event zu verpassen.

www.wuerfelundzucker.de


 


Außerdem noch…

  • Go-Verband: Hier gibt es Einführungen und Erkenntnisse zu einem der ältesten (und komplexesten) Spiele der Menschheit
  • NSV: Der Nürnberger Spielkartenverlag präsentiert seine Neuheiten und Klassiker, zu denen u.a. Qwixx, Qwinto und The Game zählen
  • GHS: Gesellschaft für historische Simulationen, hier gibt es eine Einführung in die Spielewelt der historischen Konfliktsimulation und verschiedene CoSim-Systeme